Jeffrey Newnham

DipWCF

Nach seiner Qualifikation im Jahr 1983 arbeitete Jeff die folgenden 2 Jahre in den USA an einer Vielzahl von Pferden, die in Großbritannien ungewöhnlich sind, darunter Sattelblüter, Morgans und Reiners.

Nach seiner Rückkehr nach Großbritannien ließ er sich in Südostengland nieder. 1986 startete er mit „SHOE“ ein computergestütztes Buchhaltungsprogramm für Hufschmiede, auf das die Hufschmiede nach seinen eigenen Worten nicht vorbereitet war.

Er wurde 1987 Ausbildungshufschmied und begann mit der Ausbildung von 2 Lehrlingen. 1989 kaufte er eine Sattlerei, die er mit seiner Frau zusammen mit einem Hufschmied für die folgenden fünf Jahre betrieb.

Immer darauf bedacht, ein effizientes Geschäft zu führen, konzentrierte er sich darauf, die Lebensdauer von Hufschmiede-Raspeln zu verlängern, und brachte 2005 eine Ätzflüssigkeit „EasySharp“ auf den Markt, die Raspeln schärfte. Anschließend wandte er sich der wachsenden Akzeptanz und Verwendung von Klebstoffen in der Hufschmiedeindustrie zu und begann mit der Forschung und Entwicklung zu einem einfach anzuwendenden Hufeisen zum Aufkleben.

Das Ergebnis war „Glushu“, das jetzt weltweit erhältlich ist. 2015 gründete er Pro-Glu Lt, ein Klebstoffunternehmen, das nicht nur Klebstoffe für die Hufschmiedeindustrie herstellt, sondern auch der führende Anbieter von Klebstoffschulungen für Hufschmiede ist.

Jeffs Hobbys sind Judo (1stDan) und Mittelmeersegeln, wo er „Farriers Charters“ betreibt, die Segelferien mit CPD-Vorlesungen an Bord kombinieren.

Jeff Newnham
de_DEGerman
Scrolle nach oben

Fügen Sie hier Ihren Überschriftstext hinzu

Fügen Sie hier Ihren Überschriftstext hinzu